Freiburger Kommunalbauten GmbH

Die Freiburger Kommunalbauten GmbH ist die geschäftsführende Gesellschaft der Freiburger Kommunalbauten GmbH Baugesellschaft und Co. KG.  

Zum Leistungsangebot der Freiburger Kommunalbauten GmbH Baugesellschaft und Co. KG gehören:  

Parkgaragen

Radstation

KEIDEL Mineral-Thermalbad

Verpachtung des Freiburger Konzerthauses

Dienstleistung für Dritte

Beratungsleistungen  

Sicheres und bequemes Parken

Die Freiburger Kommunalbauten Baugesellschaft bietet ihren Kunden bequemes und sicheres Parken in acht firmeneigenen und neun von ihr betriebenen Parkhäusern. Damit werden insgesamt ca. 3.200 Stellplätze in 17 Parkhäusern bewirtschaftet. Aufgrund ihrer anerkannten fachlichen Kompetenz wird ihr das Facility Management für sieben weitere Parkhäuser übertragen. Die FKB verfügt über knapp 60 Prozent der kostenpflichtigen Parkplätze in Freiburg.  

Der Markterfolg ist vor allem durch die zentrale Lage der Parkhäuser und kundenfreundliche Tarifangebote begründet. Damit leisten die FKB-Parkplätze einen signifikanten Beitrag für die Erreichbarkeit des Freiburger Einzelhandels, der Gastronomie sowie der touristischen Attraktionen und kulturellen Einrichtungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Radstation am Hauptbahnhof

Die Radstation ist die Kultur- und Mobilitätszentrale Freiburgs. Hier findet jeder das passende Angebot. Egal ob Sie als Bahnpendler in die Stadt kommen und Ihr Fahrrad bequem im Fahrradparkhaus unterstellen möchten oder ob Sie einen Kunstkurs der Volkshochschule belegen möchten: die unterschiedlichen Pächter in der Radstation bieten ein vielseitiges und fein abgestimmtes Angebot rund um die Themen Mobilität und Kultur. Wenn Sie zum Beispiel verreisen möchten, können Sie in der Radstation günstige Bahn- und Fernbustickets kaufen. Um die Gegend zu erkunden können Sie hier Fahrräder mieten oder spannende Rad-Führungen erleben.

Das Konzept der Radstation verbindet mit der Wahl ihrer Geschäfte die Themen Mobilität und Kultur zu einem stimmigen Gesamtprodukt.

KEIDEL Mineral-Thermalbad – Wo Gesundheit zum Vergnügen wird

Wellness, Gesundheit, Fitness und viel Badespaß, so lassen sich die Attraktionen des KEIDEL Mineral-Thermalbads auf den Punkt bringen. Das Herz des 1979 gebauten, und 2010/2011 umfangreich modernisierten Freiburger Mineral-Thermalbades in der beliebten Freizeitlandschaft Mooswald sind die wertvollen Heilquellen.  

Das KEIDEL Mineral-Thermalbad genießt weit über die Grenzen Freiburgs hinaus hohes Ansehen. Mit einer Wasserfläche von 1.800 Quadratmetern und fünf verschiedenen Becken, der ausgedehnten Saunalandschaft und einer Fitnessebene bleiben keine Wünsche offen. 
Weitere Informationen finden Sie hier .