Servicetipps

Linoleumpflege

Muss in Wohnräumen ein Bodenbelag erneuert werden, lässt die FSB keinen PVC-Belag sondern einen Linoleum-Belag verlegen. Deshalb hier einige Erläuterungen zum Material und zur Pflege:

Material:
Durch seine weitgehend natürlichen Bestandteile ist Linoleum frei von Zusätzen wie zum Beispiel PVC, Halogenen, Weichmachern. Der natürliche Eigengeruch des Linoleums verliert sich nach kurzer Zeit. Durch Oxydation des Leimöls entsteht der sogenannte Reifeschleier, eine leicht gelbliche Verfärbung des Belages. Bei Tageslicht wird er vollständig abgebaut und die tatsächliche Farbtönung erscheint.

Pflege:
Zur Pflege gehörte früher das mühsame Bohnern. Das ist längst Vergangenheit. Heute wird von den Herstellerfirmen empfohlen, die regelmäßige Reinigung mit handelsüblichen Reinigungsmitteln durchzuführen.
Wichtig hierbei ist: feucht, nicht nass wischen.